Obst Diät

Eine der beliebtesten Ernährungsformen zum Abnehmen ist die Obst Diät. In der Regel werden dabei wie auch der Name schon sagt, viele unterschiedliche Früchte konsumiert, die besonders reich an Vitaminen und Mineralien sind. Es ist sicherlich keine Methode um schnell abzunehmen, und falsch angegangen kann sie sogar zu einer Gewichtssteigerung führen. Der hauptsächliche Grund dafür ist die übermäßig große Menge an Fruchtzucker, welche den Insulinspiegel im Körper drastisch ansteigen lassen kann.

Obst Diät Hier ist also die Herangehensweise entscheidend. Denn wenn man mit der Obst Diät abnehmen möchte, können viele Fehler gemacht werden, die schlussendlich dazu führen, dass das genaue Gegenteil vom Erhofften passiert: Man legt innerhalb kürzester Zeit sehr viel Gewicht und Körperfett zu.

Ist die Obst Diät gesund?

Die Obst Diät ist trotz der vielen gesunden Vitaminen und Vitalstoffen nicht gesund. Besonders Kinder und Personen, die sich noch im Wachstum befinden sollten sie daher niemals durchführen. Ein besonders großer Nachteil hierbei ist, dass zahlreiche Defizite in der Versorgung des Körpers mit Nährstoffen entstehen, insbesondere Mängel an Eiweißen, Fetten und wichtigen Metallen wie beispielsweise Magensium. Es ist daher nicht selten der Fall, dass einige Menschen infolge der Durchführung erkranken.

Mit der Obst Diät abnehmen

Nichtsdestotrotz ist es in der Tat möglich, mit Hilfe der Obst Diät abzunehmen. Ein wesentlicher Punkt dabei ist es, einen klar strukturierten Ernährungsplan zu haben, der die genauen Abläufe sowie einzelne Mahlzeiten regelt. Hier sollten außerdem alle Lebensmittel aufgeführt sein, die erlaubt sind. In diesem Fall wären dies sämtliche Früchtesorten, wobei auch Gemüse in diese Kategorie zählt, was sich angesichts des Namens dieser Ernährungsform vielleicht im ersten Moment etwas seltsam anhören mag.

Vorteile und Nachteile der Obst Diät

Ein ganz klarer Vorteil der Obst Diät ist, dass man eigentlich so viel essen kann, wie man möchte, denn durch die Geringe Dichte des Fruchtfleisches und den hohen Wassergehalt ist es nicht schwer, unter dem täglichem Kalorienbedarf zu bleiben. Der Körper hat somit Energie im Überfluss. Es gibt aber auch eine negative Seite: Zähne und Knochen werden durch viel Zucker weicher und instabiler, der Insulinspiegel im Körper steigt, was normalerweise dazu führt, dass man schwerer wird. Auch die Haut verändert sich negativ, Pickel, Mitesser und andere Hautunreinheiten treten häufiger auf.

Dadurch, dass der Insulinspiegel dauerhaft ansteigt, kommt es bei der Obst Diät zudem nicht selten zum gefürchtetem Jojo Effekt, der den Erfolg stark mindern und sogar zunichte machen kann.

Fazit zur Obst Diät

Die Obst Diät ist unserer Ansicht nach nicht sinnvoll, wenn man abnehmen möchte. Sie ist weder gesund, noch hat sie andere nennenswerte Vorteile und Auswirkungen auf den Körper. Wir empfehlen dir stattdessen, dich abwechslungsreich zu ernähren, und mittels einer optimierten Ernährungsweise abzunehmen, was nicht nur sehr viel schneller geht, sondern auch viel gesünder ist.


So erreichst du dein Traumgewicht!

Möchtest du endlich mit Erfolg und in kurzer Zeit abnehmen? Entscheide dich für unser 21-Tage Programm, indem wir dir Schritt-für-Schritt erklären, wie du vorgehen musst, um bestmögliche Ergebnisse erzielen zu können! Klicke für weitere Informationen einfach auf den Button unter diesem Text!

Obst Diät abnehmen