Lebensmittel zum Abnehmen

Was sind eigentlich die besten Lebensmittel zum Abnehmen am Bauch - und im Schlaf? Vielleicht hast du bereits einige Diäten durchgemacht, warst aber noch nie wirklich mit dem Ergebnis zufrieden und hast dich gefragt, ob man sich satt essen, und dabei trotzdem Körperfett verlieren kann? Die gute Nachricht: Ja, das geht tatsächlich! Es ist sogar der mit Abstand gesündeste und natürlichste Weg, um sein Gewicht innerhalb kurzer Zeit schnell zu reduzieren. Geht man hier außerdem optimal und korrekt vor, bleiben dabei alle Muskeln vollständig erhalten und straffen die Haut.

Lebensmittel zum Abnehmen Welche Lebensmittel zum Abnehmen geeignet sind, kann zwischen einzelnen Körpertypen variieren. Es gibt aber einige grundlegende Esswaren, die von Jedermann als Richtlinie genutzt werden können und sämtliche Stoff wechselnden Vorgänge im Körper beschleunigen. Aufgepasst werden muss nur auf den unbeliebten Jojo-Effekt, der bereits erreichte Erfolge im schlimmsten Fall innerhalb kürzester Zeit vollständig wieder zunichte machen kann. Damit dies nicht passiert, muss der Körper von Anfang an mit ausreichenden Nährstoffen versorgt werden.

Ungeeignete Lebensmittel zum Abnehmen

Doch zunächst einmal - welche Lebensmittel sind eigentlich ungeeignet zum Abnehmen? Auf diese Liste zählen neben sämtlichen fast food Gerichten und vielen Süßigkeiten erstaunlicherweise auch einige Obstsorten wie beispielsweise die Banane. Sie gehört aufgrund ihres hohen Gehalts an Zucker zu den größten Dickmachern. Allgemein gilt es, Produkte zu meiden, die

  • einen sehr hohen Zuckergehalt aufweisen
  • überwiegend gesättigte Fettsäuren enthalten
  • viel Glutamat enthalten

Generell Vorsicht ist immer bei den Esswaren geboten, welche entweder gebraten oder frittiert zubereitet wurden.

Die 10 besten Lebensmittel zum Abnehmen im Schlaf

Die 10 besten Lebensmittel zum Abnehmen in Schlaf sehen von Mensch zu Mensch anders aus. Wir haben hier eine Liste mit geeigneten Beispielen zusammengestellt, die jedoch nur als eine Art Richtlinie zu verstehen sein sollten:

  • Mandeln
  • Eier
  • Fisch
  • scharfe Gewürze
  • Kartoffeln
  • Tofu
  • Vollkornnudeln
  • Knäckebrot
  • Joghurt (fettarm)
  • Wasser

Besonders der letzte Punkt, nämlich das Wasser wird leider immer wieder vollkommen außer Acht gelassen. Dabei haben bereits zahlreiche Studien und Untersuchungen ergeben, dass Wasser zu den effektivsten Fettkillern überhaupt zählt. Allein durch eine optimierte Versorgung des Körpers mit Flüssigkeit, vorzugsweise stilles, lauwarmes Wasser, lassen sich bis zu 3 Kilogramm reines Fett absetzen. Wasser ist damit das wohl mit Abstand wichtigste Lebensmittel zum Abnehmen.

Eiweißhaltige Lebensmittel zum Abnehmen

Besonders wichtig bei den Lebensmitteln zum Abnehmen, und ebenfalls oft unbeachtet gelassen ist es, ausreichend Eiweiß zu konsumieren. Hier kann zur Not auch mit Nahrungsergänzungen wie zum Beispiel Eiweißriegeln nachgeholfen werden. Besonders viele Proteine sind in Samen, Nüssen, Geflügel und Fisch enthalten. Ein Erwachsener kann bis zu 180 Gramm reines Protein pro Tag zu sich nehmen, ohne die Leber damit dauerhaft zu belasten. Hier gilt aber wie so oft: Mehr bringt nicht automatisch auch mehr!

Lebensmittel zum Abnehmen die satt machen

Ebenfalls sehr sinnvoll ist es, möglichst viele Lebensmittel zu essen, die zwar nur wenige Kalorien enthalten, aber trotzdem für einen möglichst langen Zeitraum satt machen können. Ein gutes Beispiel hier sind Linsen, welche sich ideal für Menschen eignen, die auf lange Sicht hin abnehmen möchten. Linsen enthalten sehr viel Wasser, und stillen das Hungergefühl bereits in sehr geringen Mengen enorm.


Möchtest du endlich abnehmen?

10 besten Lebensmittel zum Abnehmen