Fettverbrennung anregen

Wer langfristig abnehmen will, muss dafür seine Fettverbrennung anregen. Am besten funktioniert hier erfahrungsgemäß eine Kombination aus Bewegung und richtiger Ernährung, aber auch ganz ohne Sport ist dies ein Fettverbrennung anregen durchaus erreichbares Ziel. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in unserem Stoffwechsel, der für diesen Prozess und darüber hinaus für zahlreiche weitere Vorgänge im Körper zuständig ist. Er kann mit den richtigen Maßnahmen auf Dauer sehr gut beeinflusst werden. Leider wissen nur die wenigsten, wie man dabei am besten vorgeht, um optimale Resultate zu erhalten.

Körpereigene Fettverbrennung anregen

Die körpereigene Fettverbrennung wird hauptsächlich über die Schilddrüse gesteuert. Es gibt viele Wege und Mittel mit denen man die Schilddrüse anregen kann: Einnahme der richtigen Lebensmittel, die richtige Bewegung und nicht zuletzt auch die optimale Verteilung der Mahlzeiten für einen Tag. Diese Faktoren sollten beim Abnehmen generell immer beachtet werden, da sie mit zu den wichtigsten Kriterien zählen und ausschlaggebend für den Abnehmerfolg sind.

Fettverbrennung anregen durch Lebensmittel

Einige Lebensmittel haben das Potenzial, die Fettverbrennung anregen zu können. Dieses Potenzial wird leider in vielen Fällen kaum oder gar nicht genutzt. Die wichtigsten dieser Lebensmittel sind:

  • Zitrone
    Ungekocht wirkt die Zitrone wie ein Antriebsmotor für den Stoffwechsel, und sollte daher bei keiner Diät fehlen. Beachtlich ist hier auch der hohe Gehalt an Vitamin C.
  • Ingwer
    Ingwer kann nicht nur beim Abnehmen helfen, sondern befreit den Körper zusätzlich von Toxinen und Giftstoffen.
  • Zimt
    Mit Hilfe von Zimt kann man die Fettverbrennung anregen, indem der Blutzuckerspiegel permanent niedrig gehalten wird.
  • Chili
    Die scharfen Wirkstoffe, die in Chili enthalten sind, erhöhen die Wärmeproduktion des Körpers, was viel Energie kostet.
  • Kurkuma
    Auch Kurkuma kann die Fettverbrennung optimal anregen und stark beschleunigen. Daneben hat es zahlreiche anderweitige positive Eigenschaften und beugt beispielsweise sogar Krebs vor.

Fettverbrennung anregen durch Bewegung

Nicht jeder Sport ist optimal zum Abnehmen. Eine Kombination aus Kraft und Ausdauer ist die beste Wahl wenn man die Fettverbrennung möglichst stark anregen will. Es reicht aber nicht, alle 7 Tage ein langes und hartes Training durchzuführen. Denn hier ist es eindeutig bewiesen, dass Regelmäßigkeit sehr viel bessere Resultate hervorbringt als eine hohe Intensität oder stundenlanges Training. Unsere Empfehlung für dich ist daher, möglichst jeden Tag ein wenig Bewegung einzubringen - ideal ist ein Zeitraum von etwa 15 Minuten täglich.

Fettverbrennung stark anregen - die richtigen Vorgehensweise

Jeder kann seine Fettverbrennung stark anregen und abnehmen, wenn er weiß wie man vorgeht. Unser Fazit daher: Wer abnehmen möchte, sollte sich dafür in erster Linie auf seinen Stoffwechsel konzentrieren, da der Abnehmerfolg und eine schlanke Figur nur auf diese Weise dauerhaft erhalten bleiben kann. Alle weiteren Punkte sind zwar auch nicht unwichtig, sollten aber nicht im Vordergrund stehen.


Dein persönliches Abnehmprogramm
Erreiche jetzt dein perfektes Gewicht in nur 21 Tagen!

Fettverbrennung stark anregen